Der Verein Kunsthaus Strodehne e.V. ist seit nunmehr 30 Jahren Heimstatt
professioneller Künstlerinnen und Künstler und Ort der Kunstvermittlung, vor
allem an Kinder und Jugendliche. Das Jahresprogramm umfasst Workshops,
Veranstaltungen und Ausstellungen vor Ort und darüber hinaus. Die jährlichen
Sommerkonzerte in der Strodehner Kirche und der Skulpturenpfad Landmarken
sind Angebote an Einheimische und Gäste der Region.

1988 fand das erste Sommerseminar statt. Zu diesem Jubiläum laden wir ganz herzlich
am 23.06.18, ab 17 Uhr, ins Kunsthaus aus. Ein wunderbarer Grund zu resümieren,
nach vorn zu schauen und natürlich zu feiern.

Herzliche Grüße
Das Kunsthausteam


Sommerkonzerte 2018 in der Kirche Strodehne

13.05.18 - 16 Uhr
Duo Zia
Jazz und traditionelle Musik alter und ferner Kulturen
Philipp Domke (Posaune) und Christian Grosch (Kirchenorgel)

27.05.18 - 16 Uhr
Conny Bauer & Floros Floridis
Posaune & Altsaxofon

10.06.18 - 16 Uhr
Compañia Unamezcla
Flamenco en varios colores ... ritmo y poesia

24.06.18 - 16 Uhr
Trio Orenda
Drei starke Frauen singen Lieder der Erde

08.07.18 - 16.00 Uhr
Cantus et Gaudium
Best-off aus 25 Jahren Cantus et Gaudium


Projektleitung: Michael Wegener

Eintritt frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.
Veranstalter: Kunsthaus Strodehne e.V.
Mit freundlicher Unterstützung vom Landkreis Havelland und der evangelischen
Kirchengemeinde Rhinower Ländchen
Weitere Infos unter: Sommerkonzerte 2018